Ultraschall

Anwendung zu Heilzwecken im Sinne einer Mikromassage, mit mechanischer, thermischer und chemischer Wirkung.

Wirkung von Ultraschall-Anwendungen:

  • Steigerung des Zellstoffwechsels
  • Veränderung des Gewebe-pH-Wertes in alkalischer Richtung
  • Hyperaemisierung
  • Förderung der Resorption und Diffusion in den Geweben
  • Beschleunigung der Lymphzirkulation
  • Entspannung der Muskulatur
  • Steigerung der Leitungsgeschwindigkeit der äußeren Nerven

Einsatzbereiche von Ultraschall:

Gleichschall:

  • Erkrankungen und Verletzungen am Bewegungs- und Stützapparat
  • Degenerative Erkrankungen an den Gelenken
  • Degenerative Erkrankungen von Gelenken
  • Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Rheumatismus

Impulsschall:

  • Behandlung von frischem Narbengewebe
  • Behandlung an den kleinen Gelenken (Finger, Zehen)
  • Anregung der Kallusbildung

Kontraindikationen:

  • Zustände, bei denen Wärme kontraindiziert ist
  • Zustände, bei denen eine mechanische Beeinflussung kontraindiziert ist (Arteriosklerose, Thrombophlebitis, Varikose)
    Schwangerschaft (Bauchbereich)
  • Über einem implantierten Herzschrittmacher
  • Bei Empfindungsstörungen zum Schutz vor Überdosierungen
  • bei Koronarsklerose keine Beschallung der Herzsegmente

Klingt eine Ultraschall-Anwendung interessant für Sie? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:




Kommentare sind geschlossen.

  • Adresse

    Impuls-Massage in Mödling
    Praxis für Gesundheit

    Enzersdorferstraße 5/7 – Eingang Parkstraße
    2340 Mödling